Springe direkt zum Hauptinhalt

Ersatzneubau Untere Winterthurerstrasse

1/3 © Baugenossenschaft Oberstrass

Die Baugenossenschaft Oberstrass (BGO) plant im Quartier Oberstrass, in Zürich, die Ersatzneubauten „Untere Winterthurerstrasse“. Es entsteht eine grosszügige Blockrandbebauung mit ca. 140 Wohneinheiten. Der Standort inmitten eines traditionellen Wohnquartiers verfügt nur über sehr wenige Retailflächen. Die Fischer Immobilienmanagement AG wurde mit einer Gewerbekonzeption mandatiert, die sich daher mit der zentralen Frage befasst, ob publikumsorientierte Gewerbeflächen im Erdgeschoss an diesem Standort realistisch sind. Die Konzeption zeigt auf, wie eine kleine Gewerbeansiedlung mit handverlesenen Nutzungen und Anbieter/innen, die den benötigten Publikumsverkehr generieren können, aufgebaut werden kann. Durch eine kuratierte Vermarktung soll eine Kleingastronomie sowie Läden zum Tragen kommen, die mit halböffentlichen Ateliers ergänzt werden. Ein attraktiver Gewerbemix im Erdgeschoss soll einen starken öffentlichen Auftritt schaffen und das Quartier bereichern.

  • Unsere Dienstleistungen
  • Standort

    Areal Winterthurerstrasse
    8006 Zürich

  • Auftraggeberin

    Baugenossenschaft Oberstrass (BGO)