FOGO

Ein neues Stück Stadt ist beim Bahnhof Zürich-Altstetten entstanden: FOGO kombiniert ab 2019 innovative Gastronomie, Jungunternehmen, Bildungsangebote und Kulturproduktion mit Flüchtlingsunterbringung und Wohnraum für junge Erwachsene in Ausbildung. Ein Ort zum Verweilen und Spielen, für Begegnungen, Projekte und Veranstaltungen – offen für Entwicklungen der Zukunft. Fischer AG Immobilienmanagement hat hier im Auftrag der AOZ Gewerberäume, eine Gastronomiefläche im Rohbau und 20 Ateliers in verschiedenen Grössen vermietet.